Alexander Throm MdB | Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Innenausschuss

Alexander Throm zu geplanten Lockerungen des Saarlandes

Zum Vorhaben des Saarlandes, nach Ostern Lockerungen zuzulassen, können Sie Herrn Alexander Throm MdB als Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion des Deutschen Bundestages im Innenausschuss wie folgt zitieren:

"Das Saarland ist wegen der Ausbreitung der südafrikanischen Mutante und der Nähe zum französischen Virusvariantengebiet besonders betroffen, erhält 80.000 Impfdosen zusätzlich und will nach Ostern Lockerungen auf den Weg bringen - ohne durchgehende Grenzkontrollen. Das passt nicht zusammen. Ich fordere hierfür durchgehende Grenzkontrollen und nicht nur stichprobenartig durchgeführte."